Asylbewerber: Dank Testverweigerung in der Schweiz bleiben

image 27. August 2021, 16:00
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Es gibt verschiedene Möglichkeiten für Asylbewerber mit einem abgelehnten Gesuch, sich einer Rückführung zu entziehen und in der Schweiz zu bleiben. Sie können Rekurs um Rekurs einlegen, bis sie irgendwann als «Härtefall» eine Aufenthaltsbewilligung bekommen. Sie können sich bei einer drohenden Ausschaffung auf den Boden legen und nach einem Arzt rufen. Sie können auch eine Schweizerin heiraten oder ein Kind zeugen. Das führt ebenfalls oft zu einem Aufenthaltsrecht.

#WEITERE THEMEN

image
Geheimdienst

Genf wird zum Mekka russischer Spione

27.6.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR