Wie viel «Political Correctness» brauchen wir?

Wie viel «Political Correctness» brauchen wir?

Empörung ist an der Tagesordnung: Egal ob auf Social Media oder in den klassischen Medien. Wer nicht jeden und alles in seinen Statements inkludiert, landet schnell in einem unangenehmen Kreuzfeuer.


Brauchen wirklich alle Politiker bald ein PR-Büro, die ihre Aussagen abnehmen oder wäre es nicht an der Zeit, etwas weniger empört und dafür etwas entspannter zu sein? Einfach, dass wir mal wieder mehr Zeit hätten für die wirklich wichtigen Dinge.

August 3, 2021