Wider den diskreten Charme der Macht

Wider den diskreten Charme der Macht

Liberale Werte sind in den vergangenen zwei Jahren massiv zurückgedrängt worden – zugunsten der Macht der Exekutive. Die Schweiz braucht eine Renaissance liberaler Werte.

image
von Peter Morf am 11.1.2022, 08:00 Uhr
Immer mehr Macht: Die Bundesräte Simonetta Sommaruga und Alain Berset. Foto: Keystone
Immer mehr Macht: Die Bundesräte Simonetta Sommaruga und Alain Berset. Foto: Keystone
Zugriff auf alle Artikel für CHF 16.00 / Monat
Kaufen Sie einen Artikel für CHF 1.60 oder gleich ein Monatsabo für CHF 16.00

Bereits ein Abo gelöst?

Die Jahre 2020 und 2021 waren für alle jene Menschen in der Schweiz, für die Werte wie Demokratie, Freiheit und Rechtsstaatlichkeit im Zentrum stehen – also für liberale Geister – nur schwer zu ertragen. Der Staat hat seinen Machtbereich in kaum je zuvor gesehenem Ausmass ausgedehnt, auf Kosten der individuellen Freiheiten des Bürgers und der Wirtschaft.

Mehr von diesem Autor

image

AHV-Reform: Geschichtsvergessene Linke

Peter Morf27.12.2021comments

Ähnliche Themen

image

CORONA: Die aktuellen Zahlen, Trends und Fakten

Nebelspalter Datenteam20.1.2022comments