Verlogenes «Glück einer ganzen Nation» - eine Protestnote

Schweizer Zeitungen in Schnappatmung: Sensationell, historisch, atemberaubend sei er gewesen, der Sieg der Schweizer Nati, war am Mittwoch zu lesen. Seitenlang, ohne Ende. Den Vogel schossen die AZ-Medien ab: 12 Seiten Jubelberichterstattung. Grund genug für eine Protestnote.

image 2. Juli 2021, 09:00
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

«Ihre Freude ist das Glück einer ganzen Nation» - so die Schlagzeile der inzwischen fast das ganze Mittelland abdeckenden AZ-Medien (Aargauer Zeitung, Luzerner Zeitung, St. Galler Tagblatt usw.). Erschlagend, von geradezu nordkoreanischen Dimensionen die nicht endenwollende Jubelberichterstattung: 12 Seiten Fussball, dazu noch mickrige 11 Seiten für den Rest der Welt: Ausland, Schweiz, Regionales, Lokales, Wirtschaft, Kultur. Ein eklatantes Missverhältnis.

Mehr von diesem Autor

image

Denkmalstürzer und ihre Gedächtnislücken

20.5.2022
comments2

Ähnliche Themen