Überparteiliches Komitee startet Kampagne für Transplantationsgesetz

Mitte Mai stimmt die Schweiz über das Transplantationsgesetz ab. Am Montagmorgen lancierte ein überparteiliches Komitee aus Parlamentariern, Betroffenen und Medizinern die Ja-Kampagne.

image 4. April 2022, 18:00
FDP-Nationalrätin Regine Sauter und Flavia Wasserfallen(SP) werben gemeinsam für das Transplantationsgesetz.(Bild: Keystone)
FDP-Nationalrätin Regine Sauter und Flavia Wasserfallen(SP) werben gemeinsam für das Transplantationsgesetz.(Bild: Keystone)
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die Befürworter des Transplantationsgesetzes, welches am 15. Mai zur Abstimmung kommt, haben ihre Kampagne lanciert (Link zum Inhalt des Gesetzes). Zum Kampagnenstart führte das Ja-Komitee, welchem Parlamentarier aller Bundeshaus-Fraktionen angehören, ihre Argumente ins Feld (Link zum Komitee).

Mehr von diesem Autor

image

Ist das Ständemehr nicht mehr zeitgemäss?

27.5.2022
comments14

Ähnliche Themen