Elektromobilität

Subventionierung für Elektroautos wird wohl abgeschafft

image 15. Juli 2023 um 10:30
Der Hyundai Ioniq 5 gehört zu den beliebten Elektroautos in der Schweiz. Wie entwickeln sich die Verkaufszahlen, wenn es keine Subventionen mehr gibt? (Bild: Keystone)
Der Hyundai Ioniq 5 gehört zu den beliebten Elektroautos in der Schweiz. Wie entwickeln sich die Verkaufszahlen, wenn es keine Subventionen mehr gibt? (Bild: Keystone)
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Der Bundesrat will, dass künftig auch Elektroautos der Automobilimportsteuer unterstellt werden und damit für die Nutzung der Infrastruktur bezahlen. Während andere Länder den Verkauf von Elektroautos stark subventionieren, gibt es in der Schweiz auf nationaler Ebene nur eine Fördermassnahme: Elektroautos sind von der Automobilimportsteuer in der Höhe von vier Prozent befreit. Alle Neuwagen mit Verbrennungsmotor sind dieser Steuer unterstellt, die Einnahmen daraus fliessen unter anderem in die F

#WEITERE THEMEN

image
Schlumpfs Grafik 84

Mit dem Lastenvelo fahren hilft dem Klima kaum

2.10.2023

#MEHR VON DIESEM AUTOR