Schamlos. Levrat wird Präsident der Post. Sind wir Österreich oder schon Bulgarien?

image 31. März 2021, 15:09
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Bundesrätin Simonetta Sommaruga (SP) hat ihren Parteifreund Christian Levrat (SP) zum Verwaltungsratspräsidenten der Post vorgeschlagen – und ein kurioser, bürgerlich beherrschter Bundesrat hat dem sogar zugestimmt. Der ehemalige SP-Präsident Levrat, ein Gewerkschafter und Jurist, der nie in seinem Leben bei der Post, geschweige denn in einem Unternehmen an verantwortlicher Stelle gearbeitet hat, wird so über Nacht zu einem Spitzenmanager in einem Staatsbetrieb, dessen Reform er und seine Partei

#WEITERE THEMEN

image
Strom und Gas

Der Schweiz schlittert in die Energiekrise

29.6.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR