Diskriminierung

Rassismuskommission: Die Schweiz ist fremdenfeindlich – nur belegen kann man es nicht

image 26. Oktober 2022, 10:00
Rassistische Gesellschaft: Eine Anti-Rassismusdemo in Lausanne, 2020. Bild: Keystone-SDA
Rassistische Gesellschaft: Eine Anti-Rassismusdemo in Lausanne, 2020. Bild: Keystone-SDA
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Seit 1996 produziert die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR) «Tangram», «eine auf die Untersuchung und Analyse des Rassismus in der Schweiz ausgerichtete Zeitschrift». Das diesjährige Thema des 196-seitigen Magazins lautet: struktureller Rassismus in der Schweiz (Link). Um den Inhalt zusammenzufassen: In der Schweiz grassiert der Rassismus. Er hat mittlerweile alle Institutionen im Land in seiner Hand.

#WEITERE THEMEN

image
Bundesratswahlen

Vogt punktet auf der Linken – doch reicht das?

6.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR