Oligarchen und die Schweiz, Kantone und die Pandemie, Föderalismus, Armeebudget

Eine US-Kommission kritisiert die Schweiz wegen Geldern von reichen Russen. Die Kantone wollen mehr Bund statt Föderalismus. Die Bürgerlichen wollen das Armeebudget erhöhen.

image 6. Mai 2022, 15:00

Freude an gutem Journalismus? Abonniere jetzt den Nebelspalter, das Magazin für gesunden Menschenverstand kostenlos zur Probe: Link

Shownotes:

Wegen Bankgeheimnis: US-Behörde nennt Schweiz «Gehilfin Putins» (SRF): Link
Beat Rieder kontert Angriff: «Vorwürfe sind haltlos» (SRF): Link
Kantone wollen Flickenteppich bei künftigen Pandemien vermeiden (SRF): Link
Lars P. Feld, Christoph A. Schaltegger: Föderalismus und Wettbewerbsfähigkeit in der Schweiz, Staatsstrukturen für eine erfolgreiche Schweiz im 21. Jahrhundert: Link

Mehr von diesem Autor

image

Andri Silberschmidt: «Es wird ein ständiger Abwehrkampf», Feusi Fédéral, Ep. 55

20.5.2022
comments1
image

Christoph Mäder und Jürg Grossen zur Stromversorgung, Daniel Kübler, Elon Musk

20.5.2022
comments2
image

Wie Livia Leu die Fragen der EU beantworten müsste

19.5.2022
comments10

Ähnliche Themen