Medienförderung: Sommaruga wirbt mit den Lokalblättern

image 2. Dezember 2021, 15:18
«Berichten Sie. Berichten Sie wie immer»: Medienministerin Sommaruga. Bild: Keystone-SDA
«Berichten Sie. Berichten Sie wie immer»: Medienministerin Sommaruga. Bild: Keystone-SDA
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Es geht um die kleineren und mittleren Medien. Es geht um das Lokalradio, das Dorfblättchen, den Regionalsender. Das sagt Bundesrätin Simonetta Sommaruga (SP) an der Pressekonferenz zur bevorstehenden Medienförderung. Am 13. Februar wird die Bevölkerung über staatliche Mediensubventionen in der Höhe von 178 Millionen Franken abstimmen.

#WEITERE THEMEN

image
Somms Memo

Haben die Städte die Bundesratswahlen verloren? Nein, die SP. Aber man lenkt gerne davon ab

8.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR