Liberale Helden: Juan de Mariana

image 12. Januar 2022, 19:00
Nahm nie ein Blatt vor den Mund: Der spanische Jesuit Juan de Mariana. Foto: Wikipedia
Nahm nie ein Blatt vor den Mund: Der spanische Jesuit Juan de Mariana. Foto: Wikipedia
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Könige darf man töten... Päpste im Übrigen auch. Nein; das ist kein Mordaufruf. Es sind die Schlussfolgerungen von Juan de Mariana. Dieser spanische Jesuit nahm kein Blatt vor den Mund. Er prangerte staatlichen Machtmissbrauch und Diskriminierung an. Deshalb lebte er immer auf der Flucht; aber nie in Furcht.

#WEITERE THEMEN

image
somms memo

Der Bundesrat auf Schulreise: Neues von der Wandersocken-Demokratie

1.7.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR