Kaspar Villiger mit Freiheits-Preis geehrt

image 26. August 2021, 20:31
Preisträger Kaspar Villiger hielt eine engagierte Rede für die Freiheit (Bild: fi.)
Preisträger Kaspar Villiger hielt eine engagierte Rede für die Freiheit (Bild: fi.)
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Der mit 100’000 Franken dotierte Preis wurde im Berner Kursaal überreicht. Villiger sei bis zu seiner Wahl in den Bundesrat Unternehmer mit Leib und Seele gewesen, sagte Beat Brechbühl, Vizepräsident der Bonny-Stiftung in der Laudatio. Und auch danach habe er als Verwaltungsratspräsident der UBS die Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern und der Gesellschaft wahrgenommen.

#WEITERE THEMEN

image
Regenbogen-Fieber

Immer mehr Schweizer Firmen folgen der LGBTI-Mode

2.7.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Bundesrat

Mutlos und ängstlich

2.7.2022
image
Feusi Fédéral

Thomas Hefti: «Wir sind Bürger, nicht Untertanen», Ep. 61

1.7.2022
image
Bern einfach

AHV und SP, Lugano und Cassis, Hausbesetzer, Medizinprodukte

1.7.2022