Kampf um Transparenz

Geschwärzte Impfverträge: Weiteres Schlichtungsgesuch

image 8. August 2022, 18:47
Screenshot aus dem Vertrag von Pfizer
Screenshot aus dem Vertrag von Pfizer
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die Tatsache, dass das Bundesamt für Gesundheit (BAG) nach langem Druck die Covid-19-Impfverträge über weite und entscheidende Passagen nur geschwärzt herausgegeben hat, sorgte für Empörung. Wesentliche Informationen, wie der Kaufpreis einer Impfdosis oder die Vertrags- und Haftungsbedinungen, bleiben geheim. Mit diesem Ergebnis gibt sich der Solothurner Kantonspolitiker und Anwalt Rémy Wyssmann (SVP) nicht zufrieden. Zu viele Passagen hat das Bundesamt für Gesundheit (BAG) geschwärzt, die sein

#WEITERE THEMEN

image
Schulmodell Leistungsdruck

Bratsch – die Romantisierung einer Privatschule

6.2.2023

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Bern einfach

Der «Trump-Effekt» bei Berset, Rotes Kreuz warnt vor der nächsten Pandemie, Gendermedizin

30.1.2023