Gioia redet Klartext

Frauenpower ist out!

Die Abstimmung zum gleichen Rentenalter hat gezeigt: Die SP ist die zurzeit rückständigste Partei, die wir auf dem Parteienmarkt haben. Sie sähen die Frauen am liebsten noch die nächsten 50 Jahre Teilzeit arbeiten und zuhause bleiben.

image 11. Oktober 2022, 15:45

Jede junge Frau, die SP wählt, kommt dem Herd einen Schritt näher. Das ist natürlich überspitzt: Macht mich aber trotzdem wütend.
Sind wir ehrlich, der «wütende Frauenstreik», der auf das Abstimmungsergebnis folgt, war in keiner Weise Ausdruck der «Frauen», sondern von einer sehr kleinen Minderheit. Wütend auf die Männer, die sich für mehr Gleichberechtigung eingesetzt haben – das kann sich keiner ausdenken. Und wer sich das ausdenkt, wäre wohl ein Sexist. «Mis Mami isch hässig» konnten wir lesen – ich bin au «hässig». Und zwar darauf, dass ich mir ständig sagen lassen muss, was ich zu denken habe. Frauen heute können selbst denken, ihre eigenen Partner wählen und über ihr Leben selbst entscheiden. Ich brauche dafür keine wütenden Parlamentarierinnen, deren einziges Verkaufsargument es ist, wütend zu sein auf alte, weisse Männer. Ein super fortschrittliches Parteiprogramm.

Related

image

Militärischer Nachrichtendienst: «Bei uns haben schon im Januar die Alarmglocken geläutet.»

3.12.2022