Regierungsratswahlen Kanton Zürich

Ein Gratistipp für die Jusos

image 13. Januar 2023, 13:30
Mario Fehr schloss mit der SP ab und kandidiert als parteiloser erneut für den Regierungsrat (Quelle: Keystone)
Mario Fehr schloss mit der SP ab und kandidiert als parteiloser erneut für den Regierungsrat (Quelle: Keystone)
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Der Zürcher Regierungsrat Mario Fehr (ex SP), vor den bevorstehenden Zürcher Wahlen an der Spitze sämtlicher Umfragen liegend, erhält Wahlhilfe von den Jusos. Die Jungsozialisten haben eine Kampagne gegen seine Wahl gestartet – und werden ihm damit zu einem noch glanzvolleren Resultat verhelfen, als er es ohnehin erwarten darf.

#WEITERE THEMEN

image
Schulmodell Leistungsdruck

Bratsch – die Romantisierung einer Privatschule

6.2.2023

#MEHR VON DIESEM AUTOR