Die Schweiz hat eine der härtesten Isolation-Regeln

image 31. Dezember 2021, 13:51
Will handeln, ist aber langsamer als die anderen Länder: Gesundheitsminister Alain Berset (SP). Bild: Keystone-SDA
Will handeln, ist aber langsamer als die anderen Länder: Gesundheitsminister Alain Berset (SP). Bild: Keystone-SDA
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Einmal mehr wusste der «Blick» als Erster, was der Bundesrat beschliessen möchte: Die Dauer der Quarantäne für Personen, die mit einem Covid-Infizierten Kontakt hatten, soll von zehn auf sieben Tage reduziert werden. Bei der Isolation für positiv Getestete bleibt die Regelung gleich: Sie müssen sich für zehn Tage in ihrem Heim isolieren – ausser sie haben keine Symptome mehr. Dann darf derjenige ebenfalls nach sieben Tagen das Haus verlassen (lesen Sie in unten die neusten Ankündigungen des Bund

#WEITERE THEMEN

image
Regenbogen-Fieber

Immer mehr Schweizer Firmen folgen der LGBTI-Mode

2.7.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR