Die Impfkampagne des Bundes, der Presserat wird offizielle Zensurbehörde

Die Impfkampagne des Bundes, der Presserat wird offizielle Zensurbehörde

Fast 16 Millionen gibt der Bund aus für die nationale Impfwoche, und mit dem neuen Mediengesetz wird der von den Gewerkschaften dominierte Presserat die Medien beaufsichtigen.

image
von Dominik Feusi am 21.10.2021, 15:00 Uhr

Shownotes:

Ticker von 20 Minuten zur Medienkonferenz von Alain Berset: Link
Der Bundesrat kann, kann, kann... Die Änderung des Covid-19-Gesetzes ist ein weiterhin verfassungswidriges Vorhaben (Andreas Kley): Link
Medienpaket: Der Weg zur Zensur ist mit guten Vorsätzen gepflastert: Link

Mehr von diesem Autor

image

Ja zur Corona-Politik des Bundesrates – aber kein Freipass

Dominik FeusiHeute, 18:17comments
image

Abstimmungssonntag: Covid-Gesetz, Pflegeinitiative, Wahlen in Freiburg, Energiegesetz

Dominik FeusiHeute, 16:00comments
image

Stephan Rietiker: «Mit der Impfung alleine besiegen wir das Virus nicht», Feusi Fédéral, Ep. 33

Dominik Feusi26.11.2021comments

Ähnliche Themen

image

CORONA: Die aktuellen Zahlen, Trends und Fakten

Nebelspalter Datenteam25.11.2021comments