Bund geht auf Like-Jagd auf Instagram — und stellt dafür 10 Leute ein

Der Bund kommuniziert häufig und vielseitig. Hierzu gibt es verschiedene Mittel und Instrumente. Mit Instagram soll nun ein für den Bund Neues dazukommen.

image 24. Juni 2021, 17:00
Shutterstock
Shutterstock
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Wer heute die Bevölkerung erreichen will, braucht auch eine Präsenz auf Instagram. Dies zumindest, wenn man die eher jüngeren Semester erreichen möchte. Der Bund kommuniziert in vielfältiger Art und Weise mit der Bevölkerung und erstellt dafür eigenen Inhalt. Elf Jahre nach der Gründung von Instagram, kommt der Bund also auf die Idee, dass es Zeit wird, die Plattform auch für die eigenen Anliegen zu nutzen.

Mehr von diesem Autor

image

«Die AHV wird ohne Reform 200 Milliarden Schulden haben»

15.7.2021
comments3
image

Umstieg auf Netto Null bedeutet massive Zunahme an Minentätigkeiten

6.7.2021
comments5

Ähnliche Themen