5 Millionen Franken für «woke» Projekte

Im 2021 hat das Gleichstellungsbüro des Bundes über fünf Millionen Franken verteilt. Um was für Projekte handelt es sich?

image 1. März 2022, 08:00
Comic: Clemens Ottawa
Comic: Clemens Ottawa
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Mit den Subventionen will das Eidgenössische Büro für Gleichstellung (EBG) im Namen der «Istanbul-Konvention» (hauptsächlich) Frauen zu mehr Sicherheit verhelfen. Finanzhilfen zur Gewaltprävention nennt sich das offiziell: Zwei Mal im Jahr darf der Steuerzahler die gutgeheissenen Projekte in einer Liste einsehen.

Mehr von diesem Autor

image

Best-of: Feministische Musikvideos

25.4.2022
comments8

Ähnliche Themen