«Die Schweiz ist erschöpft» «Die Schweiz kommt gut» Friendly Fire mit Laura Zimmermann und Markus Somm

Friendly Fire mit Laura Zimmermann und Markus Somm

image 28. Juli 2021, 16:00

Wie geht es unserem Land? Zum ersten August unterhalten sich Laura Zimmermann und Markus Somm über den Zustand der Schweiz. Zimmermann ist überzeugt: Die Menschen sind müde, die Menschen sind matt – «die Corona-Krise hat uns alle verändert». Somm widerspricht nicht, zugleich ist er zuversichtlich, sehr zuversichtlich. Die jüngsten politischen Entscheide zeigen, dass die ewigen Fundamentalkräfte der Schweiz sich wieder regen – und durchsetzen.
Was lesen am Strand oder auf der Alp? Rechtzeitig zum Ferienbeginn verraten wir, was wir lesen – oder uns vornehmen zu lesen. Denn ja nach Wetter, weiss man ja nie.