«Dä Maa hät’s nöd gern!»

Wer nichts wird, wird Wirt und erzieht die Kinder der Gäste gleich noch mit. Wobei die Asozialen bekanntlich immer die anderen sind.

image 25. April 2022, 09:00
Bild: zvg
Bild: zvg
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Wenn Nichterziehen Konsequenzen hat: Vielleicht haben Sie’s auch gelesen, in einem Restaurant an der Ostsee haben Kinder unter 12 jetzt Hausverbot. Die Wirtin, die selbst vier Kinder hat, sagt, dass das grosse Problem nicht die Kinder, sondern die Eltern sind. Die meisten guckten ins Smartphone oder gingen draussen rauchen, während ihre Kinder schreiend durchs Lokal rannten. Oder Nudeln mit Tomatensauce an die Wand schmissen. Oder die Wände mit Filzstift bemalten. Die Bitte an die Eltern, das wi

Mehr von diesem Autor

image

Die Publikumsstreiter

16.5.2022
comments1

Ähnliche Themen

image

Maskenbeschaffungen: Der Bundesrat weicht aus

20.5.2022
comments12