Chinesischer Botschafter zur Taiwan-Krise

«Angriff der USA auf die territoriale Integrität Chinas ist zum Scheitern verurteilt»

image 25. August 2022, 16:00
Nancy Pelosis Reise durch Taiwan sorgte international für Aufruhr. Bild: Keystone
Nancy Pelosis Reise durch Taiwan sorgte international für Aufruhr. Bild: Keystone
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Am 2. August 2022 machte Nancy Pelosi, Sprecherin des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten, allen starken Widerstand von Seiten Chinas zum Trotz eine Stippvisite in der chinesischen Taiwan-Region. Diese Aktion stellt einen schwerwiegenden Verstoss gegen das Ein-China-Prinzip und die Bestimmungen der drei gemeinsamen Communiqués zwischen China und den Vereinigten Staaten dar, verletzt Chinas Souveränität und territoriale Integrität und untergräbt massgeblich den Frieden und die Stabilität

#WEITERE THEMEN

image
Freiheitsgeschichten

Freiheit hat kein absolutes Mass

28.9.2022