Zufriedenheit bei der Arbeit sollte man nicht zeigen

image 24. Mai 2021, 13:00
Quelle: Shutterstock
Quelle: Shutterstock
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Es hat sich ein eigentlicher Unzufriedenheitskult etabliert, in der Unzufriedenheit zur Tugend hochstilisiert wurde. Diese wird mit Leistungsbereitschaft und Ambition gleichgesetzt. Wer Zufriedenheit ausstrahlt, signalisiert hingegen, dass er den Status Quo als ausreichend betrachtet. Und das ist in einer auf Erfolg ausgerichteten Gesellschaft systemwidrig. Dort lautet die Devise: «Das Gute ist der Feind des Besseren» und «Stillstand ist Rückschritt».

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image

Bullshit-Forschung zu Hunden

14.6.2022