Zensurallüren bei der Swissmedic? Die Kontrollbehörde wehrt sich vor Gericht gegen Medienbericht

Das Schweizerische Heilmittelinstitut erlässt eine Verfügung gegen das Branchenmagazin «Gesundheitstipp» und droht mit einer saftigen Busse.

image 12. Juli 2021, 17:00
Hat wegen eines Artikels zu Multiplen Sklerose eine Verfügung erlassen: Das Heilmittelinstitut Swissmedic.
Hat wegen eines Artikels zu Multiplen Sklerose eine Verfügung erlassen: Das Heilmittelinstitut Swissmedic.
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Multiple Sklerose (MS) ist eine schwere Krankheit – unbestritten. Die eigenen Abwehrzellen greifen die Nerven in Hirn und Rückenmark an, die Glieder des Patienten werden taub, er bekommt Krämpfe, sieht nicht mehr richtig oder nur noch verschwommen. Bis zum Sprachverlust kann die Krankheit führen.

Mehr von diesem Autor

image

GPK: Bersets Departement handelte während der Krise eigenmächtig

Heute, 04:00
comments18
image

SRF: Wenn Experten auch gleichzeitig Politiker sind

20.5.2022
comments12

Ähnliche Themen