Wie sexy ist die Schweiz für Startups? Der Experte sagt: «Wir spielen eine, eher zwei Ligen tiefer als die USA oder Israel»

image 1. Mai 2021, 10:00
Schweizer Startups brauchen mehr Support von der Wirtschaft, findet Stefan Kyora. Foto: Shutterstock
Schweizer Startups brauchen mehr Support von der Wirtschaft, findet Stefan Kyora. Foto: Shutterstock
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Herr Kyora, Startup-Gründer sind älter als angenommen, auch in der Schweiz. Warum?

#WEITERE THEMEN

image
AHV-Abstimmung

Monika Rüegger: «Wir Frauen lassen uns nicht als Opfer abstempeln»

26.9.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image

Zaghafte Corona-Lockerungen, Mediengesetz, Tabakwerbeverbot

2.2.2022