Warum die Schweiz die beste Armee der Welt hatte

Die Milizarmee verschränkte die Führungskräfte von Staat und Wirtschaft und erdete sie zugleich. Würde dieses grandiose Netzwerk noch funktionieren, wäre uns das Corona-Impfdebakel erspart geblieben.

image 21. April 2021, 08:00
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Als die Regierungsmitglieder noch Humor hatten, erklärte Ueli Maurer zu seinem Amtsantritt als Chef des Militärdepartements, er wolle das Schweizer Militär zur besten Armee der Welt machen. Der Spruch sollte zum geflügelten Wort werden.

Mehr von diesem Autor

image

Der neue Kirchen-Kodex der Wokeness

Heute, 12:30
comments2

Ähnliche Themen

image

Somms Memo: Wie die Deutschen die Russische Revolution finanzierten

Heute, 10:43
comments4