Steigende prämien

Warum der Patient Gesundheitswesen nie gesund wird: Wir sind alle krank!

image 17. Juni 2022, 09:00
Die Prämien steigen und steigen. Das hat auch mit der Definition von Krankheit zu tun. (Bild: Keystone)
Die Prämien steigen und steigen. Das hat auch mit der Definition von Krankheit zu tun. (Bild: Keystone)
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die «Kostenexplosion im Gesundheitswesen» ist ein Monster, das älter ist als die Dinosaurier in «Jurassic Parc» (1993). Und wie das Kinopublikum haben wir seitdem trotz allem ganz gut damit gelebt. Weil nämlich alle, die das Monster zurzeit wieder beschwören, ganz gut damit leben: Die Ärzte, die Apotheker, die Spitäler, die Pharmaindustrie, die paramedizinischen Berufe, die Experten, und nicht zuletzt die Gesundheitspolitiker selbst – alle haben teil am Kuchen dieses medizinisch-industriellen K

#WEITERE THEMEN

image
Somms Memo

Xi Jinping, der chinesische Diktator, hat immer recht, selbst wenn er nicht recht hat. Corona als Fallstudie.

1.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR