Bern einfach

Vogt oder Rösti, Parmelin, Schröder, Medikamente

Wir erläutern das neuste Bundesratsbarometer des Nebelspalters: Wie stehen die Aussichten für Hans-Ueli Vogt? Guy Parmelin zur Energiekrise: Sagt er genügend klar, was es braucht? Eine deutsche Ex-Ministerin redet Klartext. Die Pharma startet eine Initiative zur Versorgungssicherheit.

image 24. Oktober 2022, 15:00


Freude an gutem Journalismus? Abonniere jetzt den Nebelspalter, das Magazin für gesunden Menschenverstand – und mache mit beim Wettbewerb unter diesem Link.

Shownotes:

Bundesratsbarometer: Hans-Ueli Vogt sorgt für Spannung: Link
Bundesrat Guy Parmelin: «Die Energiekrise wird mehrere Jahre dauern» (Luzerner Zeitung): Link
Kristina Schröder: «Ich habe nicht gegen Merkels Atomausstieg aufbegehrt – Seien wir heute klüger» (Welt): Link
Eine deutsche Ex-Ministein plädiert für neue Kernkraftwerke: Link
Pharmabranche verlangt «faire Preise» für Medikamente (Tamedia): Link

#WEITERE THEMEN

image
Ukraine-Krieg

Militärischer Nachrichtendienst: «Bei uns haben schon im Januar die Alarmglocken geläutet.»

3.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Wilhelm Röpkes Liberalismus in Zeiten der Globalisierung

Schützt die Zivilgesellschaft vor dem Leviathan

3.12.2022
image
Bern einfach

Bundesbeamte, EU-Turbos, Economiesuisse, Amnesty International, GfS Bern

2.12.2022
image
Feusi Fédéral

Philipp Bregy: «Es ist eben interessanter, Geld auszugeben als zu sparen», Ep. 77

1.12.2022