Ueli Maurer, SP will den EU-Beitritt, GPK kritisiert den Bundesrat wegen Corona

Der Finanzminister beweist, dass es auch im Bundesrat noch gesunden Menschenverstand gibt. Die SP beweist, dass sie in Sachen EU noch immer gespalten ist und die GPK beweist, dass die Oberaufsicht über den Bundesrat doch noch funktioniert.

image 25. Mai 2022, 15:00


Freude an gutem Journalismus? Abonniere jetzt den Nebelspalter, das Magazin für gesunden Menschenverstand kostenlos zur Probe: Link

Shownotes:

Bundesrat Ueli Maurer im Interview (Tamedia): Link
Jetzt sagen sie es klar und deutlich: So will die SP in die EU (Tamedia): Link
Diese Versäumnisse von «Mister Corona» sind jetzt amtlich (Tamedia): Link
GPK: Bersets Departement handelte während der Krise eigenmächtig (Nebelspalter): Link

#WEITERE THEMEN

image
Bundesratswahlen

Die SP feiert – unter sich

7.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Bern einfach

Warum Elisabeth Baume-Schneider gewählt wurde – und Albert Rösti

7.12.2022