Sprayerin tödlich verunfallt

Sprayerin tödlich verunfallt

image
von Markus Melzl am 6.4.2021
Anspielung auf das Schmähgedicht von Jan Böhmermann: Versprühte S-Bahn in Altstetten. (26. April 2016)
Anspielung auf das Schmähgedicht von Jan Böhmermann: Versprühte S-Bahn in Altstetten. (26. April 2016)
  • Schweiz
  • Kommentare
  • Polizei
  • Gesellschaft

Nach dem Tod einer Sprayerin auf dem Bahnhof Bümpliz sieht sich die Polizei plötzlich mit Vorwürfen konfrontiert

Zugriff auf alle Artikel für CHF 16.00 / Monat
Kaufen Sie einen Artikel für CHF 1.60 oder gleich ein Monatsabo für CHF 16.00

Bereits ein Abo gelöst?

Am vorletzten Wochenende ging nachts bei der Berner Polizei die Meldung ein, dass beim Bahnhof Bümpliz mehrere Personen eine Zugskomposition versprayen würden. Die Polizei traf kurz darauf am Tatort ein, worauf mehrere Personen die Flucht ergriffen. Die Polizei nahm die Verfolgung der Flüchtenden auf, wobei sich eine 29 Jahre alte Lehrerin durch den Sturz von einer Mauer tödliche Verletzungen zuzog. Trotz sofortiger Reanimation und dem Aufgebot der Ambulanz, verstarb die Verunfallte kurz darauf
Ähnliche Themen
image

Rahmenabkommen: Chaostage in Bern. Wer reist nach Brüssel, wer nicht?

image
Dominik Feusi, 10.4.2021
comments4