Solarstrom in der Schweiz heisst mehr CO2

image 28. Juni 2021, 03:00
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Alle rufen nach Klimaschutz und deshalb im Strombereich nach dem Ausbau grüner Quellen, was in der Schweiz praktisch nur mit Photovoltaik möglich ist. Kaum jemand aber kümmert sich um die Frage, ob diese Strategie auch tatsächlich zu einer Verminderung des CO2 führt. Die Antwort darauf findet sich in der gleichen Empa-Studie, die ich bereits in meinem letzten Beitrag vom 21. Juni «Schweizer Winterstromlücke wird grösser» verwendet habe.

#WEITERE THEMEN

image
Klimawandel

Energiepolitische Illusionen

26.6.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR