Attacke aufs Politsystem

«So spricht einer, dem jedes Unrechtsbewusstsein fehlt»

image 23. Januar 2023, 05:00
Alain Berset bei seiner Wahl zum Bundesrat 2011. Bild: Keystone
Alain Berset bei seiner Wahl zum Bundesrat 2011. Bild: Keystone
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die Schweiz ist stolz auf ihre Rechtsstaatlichkeit, auf ihre direkte Demokratie und ihr ausgeklügeltes System der «Checks and Balances». Es wirkt als System der Machtbegrenzung und soll Machtballungen verhindern. Dieser Stolz erhielt einen argen Dämpfer: Die «Schweiz am Wochenende» machte bekannt, dass von oberster Stelle im Eidgenössischen Departement des Inneren (EDI) über Monate hinweg systematisch Amtsgeheimnisse in einer Unzahl von Mails und Telefonaten weitergegeben worden sind.

#WEITERE THEMEN

image
Umweltschutz

Aufstieg und Fall des Ozonlochs

29.1.2023

#MEHR VON DIESEM AUTOR