Schweizer Geschichte – ein Orchideenfach?

image 16. Mai 2021, 16:18
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Interviews mit Spitzensportlern sind in der Regel keine intellektuell besonders ergiebige Lektüre. Doch es gibt Ausnahmen. Als der «Tages-Anzeiger» die Tessiner Sprinterin Alja del Ponte vor kurzem fragte, was sie an ihrem Land störe, erhielt er eine unerwartete Antwort: In der Schweiz komme die Schweizer Geschichte zu kurz. «Wir wissen nach der Schule mehr über andere Länder als über das eigene.»

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Hépli zum Freitag

Ich bin ein Mann und koche. Aber wie steht’s mit den jungen Frauen von heute?

24.6.2022