Schweizer Entwicklungshilfe für den Nahen Osten. Cassis’ Paradigmenwechsel findet nicht statt

image 2. August 2021, 04:00
Kein Paradigmenwechsel: Aussenminister Ignazio Cassis (FDP). Bild: Ruben Sprich
Kein Paradigmenwechsel: Aussenminister Ignazio Cassis (FDP). Bild: Ruben Sprich
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die Bilder vom Mai dieses Jahres bleiben im Kopf. Überall in Israel ertönen die Sirenen. Menschen rennen mit ihren Kindern unter dem Arm in den nächstgelegenen Luftschutzbunker. Die, die es nicht mehr in eine geschützte Anlage schaffen, werfen sich flach aufs Trottoir, die Hände schützend auf den Kopf gelegt, und warten, bis der Beschuss aufhört. Israel reagiert auf den Raketenbeschuss der islamistischen Hamas mit seiner Artillerie und der Luftwaffe. (Lesen Sie hier: Krieg gegen Israel: Und wied

#WEITERE THEMEN

image
Medien mit Millius

Die «dauerhafte Impfung» feiert ihren ersten Geburtstag

1.7.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR