Rassismus: Im Zweifel für die Diskriminierung

image 7. Oktober 2021, 04:00
Weisse BLM-Aktivisten empören sich öffentlichkeitswirksam über Rassismus. Doch wie präsent ist dieser in der Schweiz? (Foto: Keystone).
Weisse BLM-Aktivisten empören sich öffentlichkeitswirksam über Rassismus. Doch wie präsent ist dieser in der Schweiz? (Foto: Keystone).
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Eine Frau besucht mit ihrem Kind die Kinder- und Jugendbibliothek und leiht dort alte Kasperlikassetten aus. Allerdings wird in einem der Hörspiele das «N-Wort» verwendet. Die Frau meldet dies mündlich dem Bibliothekspersonal und fordert, dass die Kassette aus dem Sortiment genommen wird. Ihre Argumente untermauert sie in einem schriftlichen Brief – und meldet den ganzen Vorfall einer Beratungsstelle. Aufgrund der Intervention der Betroffenen sei das Hörspiel in der Folge aus dem Sortiment genom

#WEITERE THEMEN

image
Unabhängigkeit der Justiz

Das Versagen des Deutschen Juristentags

27.9.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR