Kuriositäten im neuen Polizei- und Justizzentrum

Polizisten werden zu Abfallträgern

image 25. Oktober 2022, 04:00
Bollwerk der Sicherheit: das Zürcher Polizei- und Justizzentrum (PJZ) Bild: Daniel Wahl
Bollwerk der Sicherheit: das Zürcher Polizei- und Justizzentrum (PJZ) Bild: Daniel Wahl
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Das neue Zürcher Polizei- und Justizzentrum (PJZ) ist der Stolz des Kantons Zürich. Der 570-Millionen-Bau hat die vormals an 30 Orten verzettelte Kantonspolizei zusammen mit den Justizbehörden an einen Standort gebracht. Die Zürcher Baudirektion bezeichnet das mächtige Gebäude als «wohl komplexesten Bau der Schweiz» und als «ein modernes Kompetenzzentrum zur Kriminalitätsbekämpfung», das am 29. Oktober eingeweiht und von der Bevölkerung besichtigt werden kann.

#WEITERE THEMEN

image
Ukraine-Krieg

Militärischer Nachrichtendienst: «Bei uns haben schon im Januar die Alarmglocken geläutet.»

3.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR