Operation Libeurallala

Die Operation Libero will zusammen mit den Grünen eine Europa-Initiative lancieren, um das Europa-Dossier zu deblockieren. Mit der geplanten Volksinitiative erreicht sie das Gegenteil.

image 3. November 2021, 11:00
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Höre ich «Operation Libero», poppt in meinem Kopf immer die lautmalerische Eselsbrücke «actio libera in causa» auf. Es ist einer der ersten lateinischen Begriffe, den Ius-Studenten lernen: Jemand betrinkt sich, um im Vollrausch die geplante Straftat zu begehen, weil er glaubt, so wegen seiner Schuldunfähigkeit der Strafe zu entkommen.

Mehr von diesem Autor

image

Die Imaginationskraft von Macrons neuer Europapolitik

18.5.2022
comments0

Ähnliche Themen

image

Transgender-Aktivisten stürmen gewaltsam Uni-Veranstaltung

23.5.2022
comments7