Die Erpressungsaffäre um Bundesrat Alain Berset und das Parlament geht Netflix und ihren Kunden an das Portemonnaie

Die Weltwoche bringt Dokumente zu den Frauengeschichten des SP-Bundesrates – ist das Privatsache oder gehört das in die Öffentlichkeit? Und das Parlament belegt Streamingdienste mit Vorschriften und einer Steuer – zu Lasten der Konsumenten.

image 16. September 2021, 15:03
image

Shownote:

Frau, von Bersets Truppe plattgewalzt (Weltwoche): Link

Mehr von diesem Autor

image

Ueli Maurer, SP will den EU-Beitritt, GPK kritisiert den Bundesrat wegen Corona

Heute, 15:00
comments2
image

Weltwirtschaftsforum WEF: Die überschätzte Veranstaltung

21.5.2022
comments17

Ähnliche Themen

image

GPK: Bersets Departement handelte während der Krise eigenmächtig

Heute, 04:00
comments13