Nach dem Referendum: Triumphierende Medien wollen mehr

image 30. November 2021, 05:00
Illustration: Clemens Ottawa
Illustration: Clemens Ottawa
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Der Inhalt der Referendumsvorlage vom Sonntag war klar. Die Befürworter betonten stets, es gehe nur um das, was drin steht, nichts anderes. Einen Tag später gilt das nicht mehr – zumindest nicht für viele Medien. Das Ja dient als Signalhorn für eine Kaskade von zusätzlichen Forderungen, verbunden mit wenig schmeichelhaften Begriffen für die unterlegene Seite.

#WEITERE THEMEN

image
Bundesratswahlen 2022

SP-Ständerate für Jositsch

8.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR