Migrationsstatistik

Mit 40 Prozent: Die Schweiz, das Land der Migranten

image 13. Dezember 2022, 05:00
Überwiegend junge Männer im erwerbsfähigen Alter. Bild: Keystone
Überwiegend junge Männer im erwerbsfähigen Alter. Bild: Keystone
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Der Anteil der Bevölkerung in der Schweiz mit Migrationshintergrund beträgt mittlerweile knapp 40 Prozent. Innerhalb der letzten zehn Jahre ist diese Quote um 4,3 Prozentpunkte gestiegen. Zu Menschen mit Migrationshintergrund rechnet das Bundesamt für Statistik (BFS) Ausländer der ersten, sowie zweiten Generation (Secondos) und eingewanderte Ausländer, die nun einen Schweizerpass besitzen. Zudem hat das BFS festgestellt, dass die Bevölkerung mit Migrationshintergrund mehr als eine doppelt so hoh

#WEITERE THEMEN

image
Indiskretionsaffäre

Marc Walder nicht mehr direkt für «Blick»-Gruppe verantwortlich

28.1.2023

#MEHR VON DIESEM AUTOR