Ukraine-Krieg

Militärischer Nachrichtendienst: «Bei uns haben schon im Januar die Alarmglocken geläutet»

image 3. Dezember 2022, 11:06
Bitte keinen James Bond: Geheimdienstler Brigadier Daniel Krauer. Bild: VBS/DDPS
Bitte keinen James Bond: Geheimdienstler Brigadier Daniel Krauer. Bild: VBS/DDPS
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Nachrichtendienstler, die Geheimagenten unserer Zeit, arbeiten stets unter dem Radar der Öffentlichkeit – und seit dem Ukraine-Krieg arbeiten sie viel. Der Chef des Militärischen Nachrichtendienstes (MND), Brigadier Daniel Krauer, spricht im Interview mit dem Nebelspalter erstmals über seine Arbeit seit dem Kriegsausbruch im Osten und der Arbeit seines Nachrichtendienstes.

#WEITERE THEMEN

image
Schulmodell Leistungsdruck

Bratsch – die Romantisierung einer Privatschule

6.2.2023

#MEHR VON DIESEM AUTOR