Der «Popo des Jahres 1995» konnte seinen Wein nicht mehr geniessen

image 18. Mai 2021, 08:00
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Es gibt Bargeld, es gibt Kryptowährungen, es gibt Gold. Und als neueste Währung gilt: Coronaerfahrungen. Die sind viel wert in einer Zeit der halbleeren Intensivstationen und sinkenden Ansteckungszahlen, wo doch gleichzeitig die Impfkampagne weiter vorangetrieben werden soll. Die Angst verblasst allmählich, aber sie muss aufrecht erhalten werden.

#WEITERE THEMEN

image
Kultur

Wo bleiben die Skandale der subventionierten Theater?

26.6.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR