Faktencheck Medienpaket: Das einzige Argument der Bundesrätin ist falsch

image 22. Januar 2022, 09:05
Bundesrätin Simonetta Sommaruga in der «Arena» des Schweizer Fernsehens (Screenshot: fi.)
Bundesrätin Simonetta Sommaruga in der «Arena» des Schweizer Fernsehens (Screenshot: fi.)
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Es ist die wichtigste Regel bei einem Auftritt in der Sendung «Arena» des Schweizer Fernsehens: Wer am Anfang zu Wort kommt, erreicht am meisten Zuschauer.

#WEITERE THEMEN

image
Kritik der Finanzkontrolle

Bund kann die Bau-Exzesse der Unis kaum steuern

4.10.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR

image
Bern einfach

Bundesratskandidaten und ihre Chancen, Sprengkandidat Nr.1, Verlosung von Tickets

3.10.2022
image
Rücktritt von Ueli Maurer

Der letzte Mohikaner

30.9.2022