Rücktritt

Maurer tritt ab: «Ich möchte meine Identität zurückgewinnen»

image 30. September 2022, 12:05
«Ich freue mich darauf, wieder der normale Ueli zu sein»: Maurer an der Pressekonferenz. Bild: Keystone
«Ich freue mich darauf, wieder der normale Ueli zu sein»: Maurer an der Pressekonferenz. Bild: Keystone
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

14 Jahre sind genug. Ueli Maurer geht. Den Linken ging er ohnehin seit geraumer Zeit auf die Nerven. Finanzminister Maurer hielt sich in der letzten Zeit nicht mit Kritik an der Regierungspolitik (Coronamassnahmen) und mit markigen Worten gegenüber der Parlamentsarbeit zurück («ständiges Geldausgeben»).

#WEITERE THEMEN

image
Ukraine-Krieg

Militärischer Nachrichtendienst: «Bei uns haben schon im Januar die Alarmglocken geläutet.»

3.12.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR