Nebelspalter Nr. 7-8/2017

In dieser Ausgabe

Schweiz

ADIEU DIDIER!

«Die Lücke, die er hinterlässt, wird ihn vollkommen ersetzen», wird in Bundesbern gewitzelt. Wir haben mit Didier Burkhalter gesprochen und skizzieren pragmatisch, wer als Nachfolger das Rennen machen wird.

Welt

UNFALL DA CAPO

Es ist und bleibt wie bei einem Unfall: Die Bilder sind kaum zu ertragen, aber man sieht trotzdem hin. Und das tun wir nun … a) schon seit einem halben Jahr. b) f*ck, erst ein halbes Jahr rum?

Inhaltsverzeichnis

FILM AB!

Kino in der Krise? Von wegen! Wir zeigen Ihnen, welche Blockbuster die Traumfabrik für Sie bereithält – äh, pardon: bereithalten könnte, wenn sie endlich die Drehbücher aus der Nebi-Redaktion verfilmen würde.

Inhaltsverzeichnis

DER LETZTE FLUG

Mit dieser Ausgabe verabschieden sich der Teilzeit-Superheld «A-Man» und sein Schöpfer Jonas Brühwiler, der schon die «Paradieser»-Strips zeichnete. Danke für sechs Jahre Mitarbeit made in Switzerland!


Inhalt

  3  |  Editorial: Jenseits von Eden
  6  |  Aktuell: Knutschverbot, Brad Pitt, Gegendarstellung
  8  |  Tor des Monats: Petra Gössi
10  |  Daniel Kaufmann: Vergesst den 1. August!
15  |  Willi Blaser: Verständnis von oben
16  |  Reto Fontana: Kreuzweise
20  |  Andreas Breinbauer: Wüstensöhne unter sich
23  |  Oliver Schopf: Kühles zur Klimaerwärmung
36  |  Kai Schütte: Matt-Scheibe
37  |  Horoskop | Impressum
39  |  Kreuzworträtsel
41  |  Amtliche Mitteilungen: Bericht des Wetterombudsmannes
41  |  Auflösung Kreuzworträtsel
51  |  Gion M. Cavelty: Flachweltler sucht Frau
53  |  Claudio Zemp: Die Ignoranten   
54  |  Jonas Brühwiler: A-Man
55  |  Lisa Catena: Meine Links-rechts-Schwäche
55  |  Thomas C. Breuer: So isst Kanada
59  |  Reto Zeller: Die Restfreiheit des Bauherrn
60  |  Flora & Fauna: Ronaldo, Becker, Federer, Kusmagk
61  |  Leute von heute: Ford, Diesel, Schwarzenegger, Hoffman
63  |  Andreas Thiel: Esst Salatfeinde!
64  |  Roland Schäfli: Quo vadis, Herr Burkhalter?
66  |  Irmas Kiosk: Irma in den Ferien


Online verfügbare Artikel dieser Ausgabe


Download E-Paper für Abonnenten

Für Nebelspalter-Abonnenten ist diese Dienstleistung kostenlos. Die aktuellen Login-Informationen finden Sie jeweils in der gedruckten Ausgabe unterhalb des Inhaltsverzeichnisses.

Login

Die eingegeben Daten sind ungültig. Bitte versuchen Sie es erneut.

Online-Kauf: Download für Nicht-Abonnenten

Auch als Nicht-Abonnent kommen Sie günstig und bequem zum aktuellen E-Paper oder zu einer älteren Ausgabe. Sie bezahlen Ihren Einkauf sicher, schnell und einfach mit via PayPal oder einer gängigen Kreditkarte. Das E-Paper im weboptimierten PDF-Format kostet CHF 6.80. Sie sparen 30 Prozent gegenüber der Printausgabe.

Die Bezahlung wird durch PayPal ausgeführt. Bezahlung möglich via PayPal oder direkt mit Kreditkarte.


Abo Hotline

Telefon: 071 846 88 75
E-Mail: abo@nebelspalter.ch
Jahresabo: CHF 98.–
Online Abo abschliessen

loader