Nebelspalter Nr. 12-01/2014-15

In dieser Ausgabe

Schweiz

WAR DA WAS?

Ecopop: Nein. Pauschalbesteuerung: Nein. Goldinitiative: Nein. 'Nebelspalter'-Kolumnist Andreas Thiel kommentiert die spektakuläre Ereignislosigkeit eines eidgenössischen Abstimmungssonntags.

Welt

DIE LAHME ENTE

Wie schon George W. Bush verwandelt sich Barack Obama nach den Mid-Term-Wahlen seiner zweiten Amtszeit in eine lahme Ente. Nur diesmal war die Ausgangsspezies kein Falke, sondern eine Friedenstaube.

Thema

SWISSIONEN

Die Sorge um die Zukunft unseres Landes ist weit verbreitet. Wir zeigen Ihnen heute, wie die Schweiz in 10, 100 oder gar 1000 Jahren aussehen wird. So viel schon einmal vorweg: Sie wird noch immer existieren.

Inhaltsverzeichnis

GEZEICHNET 2014

Krisenzeiten, so heisst es, sind der Nährboden für gute Satire. 2014 muss demnach als karikaturistischer Spitzenjahrgang in die Geschiche eingehen. Machen Sie sich selbst ein Bild.

Inhaltsverzeichnis

WEINSCHMECKER

Auf seiner Reise durch die edelsten Weinbaugebiete dieser Welt macht unser Önologe Thomas C. Breuer in dieser Ausgabe halt in den Verunreinigten Staaten von Amerika.


Inhalt

  3  |  Editorial: Wie viele Schweizen?
  6  |  Aktuell: Bewertete Ärzte, sterbender Schwan, Jesus
  8  |  Tor des Monats: Ettore Weilenmann
14  |  Reto Fontana: Kreuzweise
17  |  Willi Blaser: Bundesrat Brändli
20  |  Oliver Schopf: Bildergeschichte(n)
22  |  Internationale Politfasssäule
42  |  Kai Schütte: Matt-Scheibe
44  |  Horoskop | Impressum
45  |  Kreuzworträtsel
47  |  Auflösung Kreuzworträtsel
47  |  Amtliche Mitteilungen: Geschenkideen vom Gemeinderat
48  |  Alle Jahre wieder: Unser Weihnachts-Special
53  |  Claudio Zemp: Die Ignoranten
54  |  Jonas Brühwiler: Paradieser
55  |  Carte blanche für: Chin Meyer
56  |  Für Sie erlebt: Alltagssatiren
58  |  Leute von heute: Kerner, Washington, Stewart und Costner
59  |  Flora & Fauna: Egli, Guarino, Hänni, Buri
60  |  Thulkes Welt
61  |  Conspiracy Corner: Gebärdensprache unter Staubdummen
62  |  Weltspiegel
66  |  Letzte Meldungen: Der Bundesrat bespricht Dinge und so
66  |  Irmas Kiosk


Online verfügbare Artikel dieser Ausgabe


Download E-Paper für Abonnenten

Für Nebelspalter-Abonnenten ist diese Dienstleistung kostenlos. Die aktuellen Login-Informationen finden Sie jeweils in der gedruckten Ausgabe unterhalb des Inhaltsverzeichnisses.

Login

Die eingegeben Daten sind ungültig. Bitte versuchen Sie es erneut.

Online-Kauf: Download für Nicht-Abonnenten

Auch als Nicht-Abonnent kommen Sie günstig und bequem zum aktuellen E-Paper oder zu einer älteren Ausgabe. Sie bezahlen Ihren Einkauf sicher, schnell und einfach mit via PayPal oder einer gängigen Kreditkarte. Das E-Paper im weboptimierten PDF-Format kostet CHF 6.80. Sie sparen 30 Prozent gegenüber der Printausgabe.

Die Bezahlung wird durch PayPal ausgeführt. Bezahlung möglich via PayPal oder direkt mit Kreditkarte.


Abo Hotline

Telefon: 071 846 88 75
E-Mail: abo@nebelspalter.ch
Jahresabo: CHF 98.–
Online Abo abschliessen

loader