Nebelspalter Nr. 06-07/2012

In dieser Ausgabe

Inhaltsverzeichnis

DAS WIRD MIEZ NICHT GEFALLEN

Wenige Dinge haben in unserer Gesellschaft einen ähnlich hohen Stellenwert wie Haustiere. Sie sind Begleiter, Freunde, Familienersatz. Die ganze Wahrheit zum Thema haben wir nicht gefunden, aber doch viel Grinsenswertes.

Welt

DIE KANONEN VON NAVARONE

Seit den alten Griechen weiss man, dass man die Realität besser erkennt, wenn man sie in Parabeln nachspielt. Autor Roland Schäfli hat nun einen der grossen Stoffe der Literatur auf die neuen Griechen (und anderes) angewandt.

Inhaltsverzeichnis

LONDON 2012

Der berühmte Wahlspruch der olympischen Bewegung («Citius, altius, fortius») war ja längst ergänzungsbedürftig. Kommt in diesem Sommer in London neben «grösser» und «teurer» auch noch «regnerischer» dazu?


Inhalt

  3  |  Editorial: Sie haben uns so viel zu geben
  6  |  Tor des Monats: Florian Ast
  7  |  Dr. Frankenstein: Gölä
  8  |  Aktuell: Zweite Röhre, Bär M13, Thomas Minder
10  |  Kai Schütte: Matt-Scheibe
28  |  Reto Fontana: Kreuzweise
35  |  Oliver Schopf: Vereinigte Staaten
36  |  Frisch plakatiert: Internationale Politfasssäule
45  |  Felix Renner: Wider-Sprüche
46  |  Andreas Thiel: Grundkurs Dramenanalyse
50  |  Jonas Brühwiler: Paradieser
51  |  Acer Ferrari: Conspiracy Corner
53  |  Zedmic’s Zöglinge
54  |  Total auf Zak
55  |  Leute von heute: Klimt, Hoffman, Cruise, Hesse
56  |  Für Sie erlebt: Alltagssatiren
59  |  Flora & Fauna: Scheiden tut weh
61  |  Kreuzworträtsel
62  |  Horoskop | Impressum
63  |  Amtliche Mitteilungen
63  |  Auflösung Kreuzworträtsel
64  |  Jan Peters: Korruption in Bundesbern
66  |  Das Allerletzte: Migros sucht den Anschluss
66  |  Irmas Kiosk


Online verfügbare Artikel dieser Ausgabe


Download E-Paper für Abonnenten

Für Nebelspalter-Abonnenten ist diese Dienstleistung kostenlos. Die aktuellen Login-Informationen finden Sie jeweils in der gedruckten Ausgabe unterhalb des Inhaltsverzeichnisses.

Login

Die eingegeben Daten sind ungültig. Bitte versuchen Sie es erneut.

Online-Kauf: Download für Nicht-Abonnenten

Auch als Nicht-Abonnent kommen Sie günstig und bequem zum aktuellen E-Paper oder zu einer älteren Ausgabe. Sie bezahlen Ihren Einkauf sicher, schnell und einfach mit via PayPal oder einer gängigen Kreditkarte. Das E-Paper im weboptimierten PDF-Format kostet CHF 6.80. Sie sparen 30 Prozent gegenüber der Printausgabe.

Die Bezahlung wird durch PayPal ausgeführt. Bezahlung möglich via PayPal oder direkt mit Kreditkarte.


Abo Hotline

Telefon: 071 846 88 75
E-Mail: abo@nebelspalter.ch
Jahresabo: CHF 98.–
Online Abo abschliessen

loader