Macht hoch die Tür für neue Industrie in Westeuropa!

Macht hoch die Tür für neue Industrie in Westeuropa!

image
von Michael Schoenenberger, Partner bei Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten am 6.4.2021
Elon Musk: Shutterstock
Elon Musk: Shutterstock
  • Seitenblick
  • Tesla
  • Deutschland
  • Wirtschaft
  • Kommentare

Elon Musk baut in Berlin-Brandenburg eine neue Gigafactory. Grossartig – denkt man, denn in Westeuropa und insbesondere in Ostdeutschland sind Investitionen und Arbeitsplätze mehr als willkommen. Das ZDF brachte es allerdings fertig, das Projekt von Tesla ins schlechteste Licht zu rücken.

Zugriff auf alle Artikel für CHF 16.00 / Monat
Kaufen Sie einen Artikel für CHF 1.60 oder gleich ein Monatsabo für CHF 16.00

Bereits ein Abo gelöst?

Industrie im «alten Europa». Was wurde in den letzten 30 Jahren nicht alles geschrieben über dieses Thema. Verlagerung von Arbeitsplätzen nach Osteuropa. Auslagerung von Produktionsstätten nach China. Kaum noch neue, produzierende Industrie. Zu viele Vorschriften, Auflagen, Regulierungen. Zu hohe Steuern, zu wenig staatliche Flexibilität, viel zu viel Bürokratie – und oft genug auch öffentlicher Protest gegen neue Projekte, weil diese selbstverständlich immer Ressourcen benötigen und Mehrverkehr
Ähnliche Themen
image

Studie aus Dänemark: Wenn die Sozialhilfe gekürzt wird, nimmt die Zuwanderung ab

image
Sebastian Briellmann, 10.4.2021
comments3