Klimaschutz: Lohnt es sich, Veganer zu werden?

Eine fleisch- und milchlose Ernährung soll angeblich helfen, um die Erderwärmung in den Griff zu bekommen. Ich habe da allerdings meine Zweifel.

image 26. Oktober 2021, 12:30
Wie schädlich ist die Landwirtschaft für das Klima? Bild: Keystone
Wie schädlich ist die Landwirtschaft für das Klima? Bild: Keystone
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Mit der Feststellung von Klimawissenschaftlern, dass rund 18 Prozent der anthropogenen Treibhausgase (Abbildung 1) aus der Landwirtschaft stammen, kennen einige Engagierte kaum mehr ein Halten, den Verzicht auf Fleischkonsum zu predigen. Dem wäre ja nichts entgegenzuhalten, falls sich dadurch die Welt tatsächlich retten liesse, oder zumindest ein bisschen.

Mehr von diesem Autor

image

Ein Lob den alten Ingenieuren

16.9.2021
comments9

Ähnliche Themen

image

Wasserstoff: Kritische Töne an Fachkonferenz

19.5.2022
comments13