Kampfbegriffe: Flickenteppich

In lockerer Folge stellt der «Nebelspalter» politische Kampfbegriffe vor: Dieses Mal geht es um den Flickenteppich.

image 20. Januar 2022, 08:00
image
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Die Coronakrise hat unseren Wortschatz um viele Neuschöpfungen, sagen wir, bereichert – man denke da an Kreationen wie «Maskenmuffel», «Booster», «2G plus» oder «Social Distancing». Die Pandemie hat aber auch bereits existierenden Begriffen zu einer Hochkonjunktur verholfen. Ein Beispiel dafür ist der ominöse griechische Buchstabe Omikron, der allerdings ausserhalb von Altphilologenzirkeln kaum bekannt gewesen sein dürfte. Es gibt jedoch auch Begriffe, die bereits lange zum gängigen Wortschatz z

Mehr von diesem Autor

image

Wochenschau 17/2022

28.4.2022
comments3
image

Eine kleine Ehrenrettung für den Fax

28.4.2022
comments7
image

Reiner Eichenberger: «Man hätte unserem Gesundheitssystem mehr zutrauen sollen»

13.4.2022
comments18

Ähnliche Themen